Unternehmensprofil
Exalco AG, eine der größten Aluminiumindustrien in Griechenland, wurde 1973 mit Sitz in Larissa gegründet. Nach einer langen Erfolgsgeschichte im Aluminiumbereich Griechenlands, wird Exalco heute absolut mit dem besten Know-how, der Entwicklung und dem Fortschritt identifiziert, immer mit dem Endziel des qualitativen und ausgezeichneten Ergebnisses.

Exalco umfasst einen vollständigen und dynamischen Industriekomplex und ist im Bereich der Aluminiumprofilherstellung tätig. Exalco ist in der Lage alle heutigen Bau- und Architekturansprüche zu erfüllen. Ziel des Unternehmens ist die anhaltende Entwicklung und Verbesserung der erbrachten Dienstleistungen. Im Mittelpunkt steht immer die Erzeugung von hochqualitativen Produkten unter Beachtung der natürlichen und sozialen Umwelt. 

Der Standort und die Fabrikationsanlagen des Unternehmens (Fertigung 52228 qm) befinden sich in Larissa, auf einer Fläche von 178.872 m2. Folgende Anlagen und Einrichtungen stehen zur Verfügung: 
• Fließpresseneinheiten, die vier Pressanlagen von jeweils 1.100, 1.750, 2.200 bzw. 2.840 Tonnen mit einer jährlichen Produktionskapazität von 33.000 Tonnen, als auch Matrizenherstellungsabteilung einschließen. 
• Eine Anlage für die Oberflächenveredelung (Eloxierung) mit vollautomatisierten Geräten von 6.000 Tonnen Kapazität, die höchste Qualitätsstandards garantiert. 
• Anlage vertikaler elektrostatischen Lackierung mit einer jährlichen Produktionskapazität von 10.100 Tonnen.
• Anlage horizontaler elektrostatischen Lackierung mit einer jährlichen Produktionskapazität von 5.000 Tonnen. 
• Anlage elektrostatischer Lackierung mit dem System V.I.V. Decoral für Holz- und Marmorimitationen mit einer jährlichen Produktionskapazität von 1000 Tonnen. 
• Gießereianlage mit einer jährlichen Produktionskapazität von 12000 t.

Exalco hat heute zwei Tochtergesellschaften, Exalco Romania SRL in Bukarest/Rumänien und Exalco Bulgaria SRL in Sofia/Bulgarien, wie auch ein ausgedehntes und etabliertes Verkaufsnetz sowohl in Griechenland als auch im Ausland. Exalco wird schließlich als eine den stärksten Unternehmen in Griechenland nach den ICAP-Ergebnissen anerkannt.

Produkte

• Aluminiumprofile für allgemeine Bau- und Industrieeinsätze. 
• Aluminiumsysteme (ALBIO) für Türen, Fenster und Gebäudefassaden, Schaufenster, Patios und viele weitere Architekturkonstruktionen. 
• Aluminiumkomplexpaneele (EXALCO-BOND) für die Herstellung der modernsten Konstruktionen geeignet. 
• Außenbeschattungssysteme (Albio Solar) 
• Vollständiges Aluminiumgeländersystem zur internen und externen Verwendung (Exrail System) 
• Aluminiumsysteme für Stützflächen und Aluminiumrahmen für Photovoltaikanlagen (Exalco Sunergy) 
• Zubehörteile und sonstige Hilfsmittel.

Dienstleistungen

• Vertikale bzw. horizontale elektrostatische Lackierung in einer breiten Farbenpalette. 
• Lackierungssystem V.I.V. Decoral für Holzimitation 
• Eloxierung in einer ΙΝΟΧ-Eloxierungsanlage.